Waldspaziergang mit unserer Försterin Ute Hass

Am Montag, 7. Mai, 15 Uhr, ist es wieder so weit: Zum zweiten Mal lädt uns Försterin Ute Hass in den Heimbacher Wald ein. Bei der ersten Begehung (unser Foto) staunten viele Teilnehmer über die schönen Waldbilder, die sie uns gezeigt hat, und über die  Eigenheiten unserer nahen Umgebung. Auch diesmal werden wir wieder vieles hören über die Wunder der heimischen Natur, aber auch über die Pflege, die notwendig ist, um diesen Schatz  zu erhalten. Nach dem Marsch laden wir zu einem Picknick im Wald ein, bei dem wir in gemütlicher Runde über das Gesehene diskutieren können.

Wir treffen uns um 15 Uhr am Parkplatz in Hergarten an der B 265, Zum Hohen Schirm, Ortsausgang Richtung Düttling. Von dort fahren wir mit wenigen Autos zum Start der Wanderung. Länge der Wanderung: 2,5-3,0 Kilometer, relativ einfache Geländeverhältnisse. Anmeldungen bei Ulrike Schwieren-Höger, Telefon: 02425 – 1888, schwieren-hoeger@t-online.de    

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s