Immer weiter hoch hinaus

Zu einem Karnevalistischen Dämmerschoppen hatten Frank Ledig am Akkordeon und Mohamed Bidaoui am Bass eingeladen. Und mehr als 50 Mitglieder und Gäste ließen sich nicht bitten und feierten einen Abend lang bunt kostümiert und überaus sangesfreudig. „Einmal am Rhein“ war ebenso zu hören wie „So ein Tag“ und „Mer schenken der Ahl en paar Blömchen“. Helmut Breuer ließ es sich nicht nehmen, ein paar Anekdoten aus dem alten Heimbach zu erzählen und dazu ein paar Lieder zu singen. Und auch Hannelore Züll trug einen launigen Vortrag bei, der mit fröhlichen Songs bestückt war.

Helmut Breuer trug Heimbacher Geschichten vor.
Prinzessin Leonie I. und Adjutantin Anna Lena sangen und tanzten sich in die Herzen der Zuschauer.

Der Höhepunkt des Abends war der Auftritt des Heimbacher Kinderprinzenpaars, Prinzessin Leonie I. und Adjutantin Anna Lena. Sie sangen sich mit dem umgedichteten Lied „Auch wenn wir schon weit gekommen sind – wir gehen immer weiter hoch hinaus“ in die Herzen der Zuschauer. Und Annette Breuer, die Leiterin der Gruppe, plauderte ein wenig über die Hintergründe des Auftritts: Das prächtige Kleid von Prinzessin Leonie I. wurde in 70 Stunden mühevoller Kleinarbeit von ihr und einer anderen Karnevalistin genäht. Wenn ein solches Gewand gekauft werden müsste, wären mehr als 1000 Euro fällig.

Es wurde gesungen, geschunkelt und gelacht. 

Die Vorsitzende der Jungen Alten, Hilde Amrein, bedankte sich bei den jungen Gästen mit Süßem und einem Geldgeschenk, damit der schöne Brauch auch in Zukunft weiter gepflegt werden kann.

Unser Bild oben zeigt (von rechts) Frank Ledig, Mohamed Bidaoui und Ingrid Wergen, die mit dem Tambourin den Takt schlug.                                                                ush

Auch Meisje Dagmar Ledig war dabei.
Die Vorsitzende Hilde Amrein nebst Gatte in Feierlaune.
Schöne Kostüme waren Trumpf.
Clowns unter sich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s