Eine Frau unter Männer

Es war gesellig, wie immer: Die Teilnehmer des „Stammtisches“ trafen sich im „Eifeler Hof“ bei Bier, Wein, leckeren Gerichten und guten Gesprächen. Zur Überraschung aller war diesmal auch eine Frau dabei: Reinhilde Cremer bereicherte die Runde und bedankte sich für die jahrelange Treue, die der Stammtisch ihrem „Hasenfelder Hof“ entgegen gebracht hat, bevor sie die Gaststätte schloss. Foto: Wolfgang Virnich

Die Spielegruppe an neuem Ort

Zum ersten Mal hat sich die Spielegruppe unter Leitung von Margret Bidaoui und Hubert Steinborn im Hasenfelder Hof getroffen. Der neue Ort wurde gewählt, weil hier unter Corona-Bedingungen die Abstände besser eingehalten werden können. Der Freude am Spiel tat der Umzug keinen Abbruch, zumal das Wiedersehen nach langer Zeit ein ganz besonderes Vergnügen war.