Alle Gruppen stehen still

Es ist mal wieder so weit: „Die jungen Alten“ müssen ihre Gruppenaktivitäten einstellen, weil ein zweiter Corona-Lockdown es weitestgehend verbietet, dass sich Menschen treffen. Im November wird es keine Begegnungen geben. Vielleicht hilft ein Spaziergang durch unsere Wälder, wo noch herrliche Fliegenpilze besichtigt werden können, über die Enttäuschung hinweg.
Auch die Absage von „Heimbach glänzt“ trifft den Verein. Einige Mitglieder hatten bereits gebastelt und Marmelade eingekocht, um einen schönen Marktstand einrichten zu können. Vorbei. Wer trotzdem ein Glas selbst gekochte Marmelade aus Heimbacher Produktion kaufen möchte, kann sich an die Vorsitzende des Vereins, Hilde Amrein, Telefon: 02446-3291, wenden. Die süße Ernte aus unseren Obstgärten wird für 2,50 Euro verkauft. ush