Fahrradsaison bei den „Jungen Alten“

Durch die Toscana der Eifel fuhren 14 Mitglieder der Fahrradgruppe der „Jungen Alten“ bei einem ihrer Ausflüge. Konkret ging es mit E-Bikes über die K 27 durch Muldenau, Emken und Juntersdorf nach Zülpich, wo im Landesgartenschaupark ein Mittagessen wartete. Von dort zurück führte der Weg über Bürvenich und Wollersheim nach Heimbach. Stolze 58 Kilometer hatten die Teilnehmer am Schluss der Tour bei wunderschönem Wetter absolviert.
Nähere Informationen über weitere Ausflüge erteilt Hans-Peter Klein, Telefon: 02446/ 911462. ush