Gaumenschmaus zu Silvester

Wenn es nach dem Willen der Kochgruppe der „Jungen Alten“ geht, wird Silvester zu einem üppigen Gaumenschmaus. Unter der Leitung von Inge Wergen und Ursula Küpper zaubertern neun Frauen und ein Mann in der Küche der EvA am Schönblick Köstlichkeiten und ließen sie sich anschließend schmecken. Zum Auftakt gab es eine Kartoffel- und Brokkolicremesuppe mit Mandelblättern, Krabben und Speckwürfeln. Anschließend mundeten der Wrap mit Lachs, gekochtem Schinken, Thunfisch und Guacamole sowie die Flammkuchen- und Pizzataschen mit Pumpernickel und Forellencreme. Käsegebäck war auch im Angebot und zum guten Schluss ein Traubendessert. Zufrieden trennten sich die Teilnehmer nach vierstündigem Einsatz. Unser oberes Foto zeigt Marie-Luise Brunckhorst und Sibille Kraft beim Einrollen der Wraps.
Der nächste Termin der Kochgruppe ist am 3. Februar 2023. Informationen gibt es bei Inge Wergen, Telefon: 02446-3471.

Mit Rolf Heckmann war auch ein Mann in der Kochgesellschaft.